(Junior) Consultant Big Data (m/w/d)

T-Systems International GmbH

Stellen-ID:
104732
Land:
Deutschland
Standort:
Berlin, Darmstadt, Düsseldorf, Essen, Leinfelden-Echterdingen, München
Region:
Berlin
Bewerbungsschluss:
20.06.2019
Beschäftigungsart:
Vollzeit - unbefristet
Karrierelevel:
Young Professional
Erforderliche Sprachen:
Deutsch
Erforderliche Erfahrung:
1-3 Jahre
Reisezeitanteil:
25-50%

Stellenbeschreibung

Als (Junior) Consultant Big Data (m/w/d) wirken Sie federführend bei der Konzeption und Entwicklung von Systemen auf Basis Big Data Technologien mit. Sie unterstützen unsere Kunden bzw. unsere Systementwicklung direkt beim Design von Use Cases und deren technischer Umsetzung.Technologisch arbeiten Sie im Apache Hadoop Opensource Toolstack mit dessen zahlreichen Tools und Erweiterungen. Die Schwerpunkte Ihrer Tätigkeit liegen in den Bereichen Data Engineering und Data Analytics. Das umfasst sowohl den Entwurf von SW-Architekturen als auch deren Umsetzung und Überführung in den Betrieb.
Dazu gehören u. a. folgende Tätigkeiten:

  • Erarbeitung von Kunden Use Cases
  • Umsetzung von Kundenprojekten mit OpenSource SW-Komponenten und kommerzieller Analysesoftware
  • Implementierung von Data Pipelines und Dashboards im Rahmen von Produktentwicklungen oder Kundenprojekten
  • Unterstützung des Vertriebs bei Kundenterminen und Aufarbeitung der kundenspezifischen Anforderungen
  • Aktive Mitarbeit in der Big Data Community der Business Area Data Intelligence, um die Themen in der Portfolio Unit Digital Solutions nachhaltig zu verankern

Anforderungen

Sie haben mindestens einen Bachelor in Informatik, Wirtschaftsinformatik oder Data Science. Sie verfügen über Erfahrung und Kompetenz, um datengetriebene Systeme auf Basis des Hadoop Technologiestacks zu entwerfen und zu entwickeln. Sie evaluieren und konfigurieren SW-Komponenten, entwerfen und entwickeln Algorithmen für Kundenlösungen. Sie haben umfassende Erfahrung mit verschiedenen Apache Hadoop Distributionen (z. B. Hortonworks, Cloudera, MapR).

Weiterhin begeistern Sie uns durch folgende Eigenschaften und Kenntnisse:

  • Software Engineering Know-how mit agilen Methoden (z. B. Scrum) für den gesamten Software Lifecycle
  • Sie beherrschen die gängigen Tools des Big Data Ökosystems, z. B. Spark, Kafka, Docker, Unix
  • Kenntnisse in einer der Programmiersprachen sind vorteilhaft: z. B. Scala, Python, Java, R, Javascript
  • Kenntnisse der Datenschutz- und Sicherheitsherausforderungen und Lösungen in IoT und Datenanalytik
  • Gute schriftliche und mündliche Kommunikationskompetenzen in englischer und deutscher Sprache
  • Die Fähigkeit, fachliche Geschäftsanforderungen in technologische Konzepte zu übersetzen

T-Systems International GmbH

Multinationale Konzerne und öffentliche Institutionen sind unsere Kunden. Wir machen Wirtschaft und Gesellschaft startklar für die Gigabit-Gesellschaft. Überall auf der Welt. Mit einer globalen Infrastruktur aus Rechenzentren, Netzen und integrierten Lösungen. Sie haben Lust auf die vernetzte Zukunft? Dann zeigen Sie uns Ihre Innovationskraft.