Security Implementation & Quality Assurance Manager (m/w/d)

T-Systems International GmbH

Stellen-ID:
104403
Land:
Deutschland
Standort:
Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, München, Münster, Stuttgart
Region:
Baden-Württemberg
Bewerbungsschluss:
12.06.2019
Beschäftigungsart:
Vollzeit - unbefristet
Karrierelevel:
Professional
Erforderliche Sprachen:
Deutsch
Erforderliche Erfahrung:
5 Jahre und mehr
Reisezeitanteil:
25-50%

Stellenbeschreibung

Als Security Implementation & Quality Assurance Manager (m/w/d) übernehmen Sie die Gesamtverantwortung von nationalen und internationalen ICT-Security Projekten. Zu Ihren Aufgaben gehören insbesondere:

 

  • Steuerung der Realisierung von ICT-Security Projekten in der Build-Phase nach ITIL sowie von prozessualen Abhängigkeiten
  • Ausarbeitung des Projektplanes unter Berücksichtigung der Rahmenparameter (z.B. Kundenanforderung, Deadlines)
  • Planung und Koordination von allen an der  Realisierungsumsetzung beteiligten Ressourcen (z.B. Engineering-Teams, Provisioning und Operations)
  • Sicherstellung der Kundenerwartungen anhand der Vertragsinhalte/Compliance-Matrix des Kundenprojektes
  • Zentraler Ansprechpartner für den Vertrieb, für interne wie externe Kunden und andere beteiligte Einheiten bis zum Abschluss der Implementierung sowie Dokumentation der einzelnen Projektphasen
  • Unterstützung bei der Angebotserstellung in der PreSales Phase hins. Aufwandsabschätzung für den eigenen Bereich
  • Erstellung von Projektpräsentationen für unsere Kunden und die Geschäftsführung sowie Moderation von Projektmeetings 
  • Milestone Reporting an ProjektmitarbeiterInnen, Kunden und die Geschäftsführung.

Anforderungen

Sie verfügen über ein technisches oder betriebswirtschaftliches Studium oder eine vergleichbare Qualifikation. Sie haben ein fundiertes Know-How im ICT-Security Umfeld und besitzen anerkannte Zertifizierungen. Darüber hinaus bewegen Sie sich sicher im ICT-Security Portfolio von IT-Service Providern und kennen die Abläufe und Prozesse (ITIL Service Management). Zusätzlich überzeugen Sie uns mit folgenden Erfahrungen und Kompetenzen:
 

  • Mind. 5 Jahre Berufserfahrung in der Organisation und Durchführung komplexer ICT-Security-Projekte im (inter-)nationalen Umfeld
  • Sehr gutes generelles Verständnis von ICT-Security Technologien und Architekturen sowie für Netzwerkarchitekturen von Großkundenlösungen
  • Erfahrungen im Bereich des Projektmanagements
  • Sehr gute Kenntnisse in prozessualen und technischen Rahmenbedingungen (Konzernprozesse wie z.B. Order to Cash)
  • Sehr gute Präsentationsfähigkeiten, Durchsetzungsvermögen und Eigeninitiative
  • Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift.

 

Wir begrüßen Bewerbungsunterlagen in deutscher Sprache.

T-Systems International GmbH

Security.Einfach.Machen. Der T-Systems Geschäftsbereich Telekom Security bietet über die gesamte Wertschöpfung Lösungen und Services aus dem Magenta Security Portfolio für alle Kundensegmente, vom Privatkunden über kleine und mittlere Unternehmen bis zu Großunternehmen. Mit unserer über 20-jährigen Expertise und unserem einschlägigen Know-how in Sachen Sicherheit, vom Netzwerk, Rechenzentren über Applikationen bis zu den Devices, unterstützen wir unsere Kunden auf Ihrem Weg der Digitalisierung. Security sicher, leicht und einfach zu machen – für unsere Kunden und die Menschen, die mit uns daran arbeiten – das ist unser Anspruch. 

Mehr Informationen erhalten Sie hier: www.t-systems.de/karriere/telekom-security